Impressum


Bise OG

FN337717v  

Handelsgericht Wien


Mag.a Janet Arakelyan

Mag.a Alin Arakelyan


Rotenturmstraße 14
1010 Wien

Tel.: +43 1 512 13 02

E-Mail: office@bise.at

Datenschutzerklärung


Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unsere Webseite und wissen, dass der sorgfältige und transparente Umgang mit personenbezogenen Daten wichtig ist. Nachfolgend möchten wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten gem. Art. 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) informieren.
Falls sie Fragen dazu haben, kontaktieren Sie uns bitte: 
Telefon: +43 1 512 13 02
E-Mail: office@bise.at
Bise OG, Rotenturmstraße 14, 1010 Wien, Österreich

1. Was für Daten sammeln wir auf dieser Webseite?

Die Nutzung dieser Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten. Der Website-Provider dieser Webseite ist 'easyname GmbH'. Dieser erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Dies sind:
  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
Diese Daten sind nur bedingt bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird womöglich vom Provider zusammengeführt. Laut Provider werden diese Daten nach 8 Wochen gelöscht.

2. Verwendung von Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, die Webseite benutzerfreundlicher zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

3. Wann sammeln wir personenbezogene Daten?

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Anschließend werden diese dann gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

4. Wie verwenden wir personenbezogene Daten?

Wir verwenden ihre personenbezogenen Daten nur für die Abwicklung ihres individuellen Geschäftsfalls.

5. Sie haben unter anderem folgende Rechte in Bezug auf ihre Daten:

  • das Recht auf Auskunft,
  • das Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • das Recht auf Datenübertragbarkeit,
  • das Recht sich bei der zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung ihrer Daten durch uns zu beschweren.